Admiral Nimitz und das WW II Museum

Am Tag 1 nach Luckenbach entschlossen wir uns das nahegelegene, cicra 8 km entfernte Fredericksburg ein zweites Mal zu besuchen. Ein kurzer Rückblick: Fredericksburg, eine von deutschen Siedlern in Texas gegründete Stadt. Den Charakter und das Flair habe ich bereits im ersten Artikel über Fredericksburg beschrieben. Der Punkt war, dass wir das Admiral Nimitz Haus und die sehr umfangreiche Sammlung über den zweiten Weltkrieg besuchen wollten. Die Ausstellung ist sehr, sehr gut gemacht und in die einzelnen Kriegsschauplätze unterteilt. Pazifik, Europa, Indochina usw. Ich denke, die nachfolgenden Bilder veranschaulichen – glaube ich genau, was ich meine…

Ein Satz zu Admiral Nimitz: Er ist in Fredericksburg geboren und wird dementsprechend als Sohn der Stadt gewürdigt.

1010143

1010147

1010150~2

1010149

1010152

1010160~2

1010154~2

1010162~2

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*