Kundendienst für das Wohnmobil nach 25.800 km

Am 25. April 2016 hatte ich mich in Grayland bei Seattle für einen Kundendienst angemeldet. Hier ist eine Station, die mit Highway Camper in der Schweiz korrespondiert, daher war der Platz hier naheliegend. Ewald Ritlisberger, ein vor 30 Jahren ausgewanderter Schweizer führt diese Station hier. Pünktlich um 10.30 Uhr waren wir an der Servicestation. War nicht schwer, da die Station direkt auf dem Gelände eines Campground liegt auf dem wir einen Tag vorher eingecheckt hatten, sehr praktisch.

Ewald erwartete uns schon und in 30 Min. waren der Ölwechsel und alle „Checks“ am Fahrzeug erledigt. Um unser Problem an den vorderen Bremsen zu checken – waren ja mal am Anfang sehr, sehr heiss geworden – und daher uneben, d.h. beim Bremsen flatterte das Lenkrad. Die Bremsenwerkstatt war schnell gefunden – nur 15 km entfernt – Ortsangabe – es ist die einzige Ampel im weiten Umkreis – kannst Du gar nicht verfehlen. Und es gibt nur eine Straße! Die Werkstatt erwartete uns schon und wird versuchen die Bremsscheiben zu egalisieren – sofern möglich. Ansonsten werden zwei neue Bremsscheiben benötigt…ärgerlich, aber Sicherheit geht vor! Andrea, die Dame vom Büro, fährt uns zum Harbor nach Westport, damit wir die Zeit nicht mit „Rumsitzen“ verbringen müssen – pünktlich 2 Stunden später ist sie wieder da und bringt uns in die Werkstatt zurück. Leider war „Abschleifen“ nicht möglich – und die Bremsscheiben müssen bestellt werden, bis morgen. Der Kostenvoranschlag beläuft sich daher auf satte 606 $. Nicht wenig aber wie gesagt: Sicherheit geht vor!!!

Heute morgen um 9 Uhr hatten wir den Termin in der Werkstatt zur Montage, Dauer ca. 2 Stunden. Zwischendurch kommt der Chef und erklärt mir, dass es doch nicht so schlimm ist und die ganze Geschichte billiger kommt. „Safe Money is always good“, sagte er. Naja, wir werden sehen. Um 11.30 Uhr ist das Fahrzeug fertig, vom Meister probegefahren – und zufrieden.

So, jetzt kommt die Rechnung: „Nur“ 398,41 $, wir waren sehr zufrieden, zumal eine amerikaweite Garantie von 24 Monaten auf die Arbeit gegeben wird. Einlösbar – bei Problemen – in den ganzen USA. Auch gut!

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*